Die neue Ruheecke lädt zum Entspannen und Spielen ein

Schule ist in Bewegung – auch im Jubiläumsjahr 2014. Anlässlich des 100 jährigen Bestehens wurde in der Elisabeth-Schlemmer-Grundschule in Stammbach eine Ruheecke eingerichtet. Die Raiffeisenbank Hochfranken West eG hat sich mit einer Spende in Höhe von 800,00 Euro an der Finanzierung der farbenfrohen Loungemöbel beteiligt.

Für die künstlerische Ausgestaltung mit Hundertwassertürmen sorgten Schülerinnen und Schüler der 2. und 4. Klassen mit ihren Lehrerinnen Frau Zapf und Frau Wohlrab. Auch der Brunnen aus der Zeit des Schulneubaus im Jahr 1953 kommt nun wieder zur Geltung.

Die Grundschüler sind begeistert von den modernen bequemen Sitzhockern und der Rundecke. In der Pause, vor Unterrichtsbeginn und zur Differenzierung während des Unterrichts laden sie zum Entspannen, Spielen und Lernen ein.

Zur offiziellen Übergabe der neuen Ruheecke kamen die Vorsitzende des Fördervereins Sonja Hoier (links), Vorstand der Raiffeisenbank Hochfranken West Jürgen Wiesel (zweiter von links) und Marktbereichsleiter Helmut Dittrich (rechts). Mit im Bild die Lehrerinnen Margot Zapf, Sabine Wohlrab und Schulleiterin Nadine Cordes sowie die Künstler der 2. und 4. Klassen.

Raiffeisenbank Hochfranken West eG

Facebook