Bewerbung um eine Spende

Seit mehr als 120 Jahren sind wir als regionale Genossenschaftsbank fest in und mit unserer Heimatregion verwurzelt. Die Nähe zu den Menschen zeichnet die Genossenschaftsbanken seit ihren Gründungen aus. Auch für unser Haus ist die regionale Präsenz und Kundennähe wichtigster Grundauftrag.

Wir investieren vor Ort, schaffen Arbeits- und Ausbildungsplätze, fördern innovative Projekte und setzen uns durch unsere Spenden- und Sponsoringaktivitäten, durch soziales und gesellschaftliches Engagement für das Gemeinwohl in unserer Region ein.

Bei all unseren Fördermaßnahmen legen wir größten Wert auf breite und nachhaltige Wirkung. Nur so können gemeinnützige Projekte in den gesellschaftlich wichtigen Bereichen entstehen und vor allen Dingen auch langfristig fortbestehen.

Beim VR-GewinnSparen steht die Förderung des Spargedankens im Vordergrund. Gleichzeitig haben unsere GewinnSparer die Chance auf attraktive Gewinne und unterstützen indirekt gemeinnützige Institutionen und Vereine aus dem Geschäftsgebiet der Raiffeisenbank Hochfranken West eG.

Auch Ihr Verein bzw. Ihre Institution kann davon profitieren. Sie planen ein interessantes Projekt oder Anschaffungen? Dann bewerben Sie sich jetzt um eine Spende aus den Zweckerträgen unseres VR-GewinnSparens.

Wer kann eine Spende erhalten?

  • Gerne unterstützen wir gemeinnützige Vereine und Institutionen in unserem Geschäftsgebiet, die in einer aktiven Geschäftsverbindung mit uns stehen.
  • Unsere Spende muss für einen konkreten, gemeinnützigen, mildtätigen oder kirchlichen Zweck eingesetzt werden.

Welche weiteren Vergaberichtlinien Ihr Verein bzw. Ihre Institution erfüllen muss, können Sie in der Spendenbewerbung einsehen.  

Bitte reichen Sie Ihre Bewerbung über Ihre Geschäftsstelle vor Ort ein. Einreichungsschluss ist der 30.10. jeden Jahres.

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung.

Teilen Sie diesen Artikel mit Ihren Freunden